Facile – Training & Coaching

Hypnose-Coaching

Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie aber umfasst die ganze Welt.“ (Albert Einstein)

 

Nutze dein Unterbewusstsein, um deine Ziele zu erreichen.

Als Coach unterstütze ich Sie darin, Lösungen zu finden, neue Wege zu gehen, Herausforderungen zu meistern, Balance herzustellen. Dabei verstehe ich mich als Impulsgeber und Fragensteller und sehe Sie als Experte für Ihre Lösungen und Ziele. Ich unterstütze Sie dabei, Ihren Werkzeugkasten aufzufüllen und Ihre Ressourcen zu mobilisieren, damit Sie aus eigener Kraft, Intuition und Erkenntnis Ihren Weg finden und gehen.

Für viele Anliegen kann insbesondere ein Coaching mit Hypnose sehr wirkungsvoll sein, beispielsweise beim:

  Auflösen einer Angst (Höhenangst, Flugangst, Spinnenphobie, Klausthrophobie…)

■  Stärken von positiven Emotionen (z.B. Selbstbewusstsein, Geborgenheit, Zuversicht, Freude)

■  Verändern von Essgewohnheiten und bei der Gewichtreduzierung

■  Nichtraucher*in werden

■  Realisieren von Zielen

■  Finden von Lösungen und Treffen von Entscheidungen

■  Reduzieren von Schmerzen

■  Stärken der körperlichen Ressourcen, insbesondere der Selbstheilungskräfte

 

Was ist das Besondere an Coaching mit Hypnose?

Coaching zielt darauf ab, die Verbindung zu aktuell blockierten Ressourcen zu reaktivieren sowie neue Gedanken, Sichtweisen und dadurch neuronale Verknüpfungen zu schaffen, um somit Wege zu einer Lösung, einem gewünschten Zustand oder zu neuen Verhaltensweisen zu öffnen.

Im HypnoseCoaching begibt sich der Coachee – im Unterschied zum herkömmlichen Coaching – in einen meditativen, tief-entspannten Zustand, der es erleichtert, die rationalen Bereiche der Wahrnehmung zurückzustellen und den Zugang zum Unterbewusstsein und zur Inuition herzustellen..

Dieser tief entspannte Zustand ermöglicht es dem Coachee mit – meiner Hilfe – tief verankerte neuronale Verknüpfungen, die zuvor als einschränkend oder belastend erlebt wurden (z.B. eine irrationale Angst oder Blockade) zu lösen und neue neuronale Verbindungen zu anzulegen, die das Gehirn auf das gewünschte Ziel, den gewünschten Zustand hin ausrichten. So können z.B. auch das  Schmerzempfinden verändert und Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Während der gesamen Coachingeinheit, auch im hypnotischen Zustand, ist die gecoachte Person vollkommen wach und im Besitz ihrer kognitiven Fähigkeiten, ihrer Urteilskraft und ihres Handlungsvermögens. Ein Hypnose-Coaching ähnelt einer Entspannungsmeditation. Die meisten Coachees sind überrascht, dass dies schon ein hypnotischer Zustand ist! Was sie erleben, ist eine stärkere Wahrnehmung ihrer inneren Bilder und  Gefühle sowie eine natürliche Verbindung zu ihrer Intuition, während das rational-analytische Denken in den Hintergrund tritt.

Im Coaching ist die Arbeit mit dem Unterbewusstsein durch fundierte Hypnosetechniken daher ein sehr wirkungsvoller und schneller Weg zum Ziel.

* Trance und Hypnose ist ein Zustand, in dem Körper und Geist tief entspannen, während wir zugleich ganz wach sind und unsere innere Wahrnehmung auf ein gewünschtes Ziel oder einen emotionalen Zustand fokussieren. Das rational-analytische Denken tritt dabei in den Hintergrund, und das Unterbewusstsein kann die Verbindung zu wertvollen Ideen, Ressourcen und Fähigkeiten aktivieren, die uns dabei unterstützen, gewünschte Ziele, förderliche Gedanken und angenehme Gefühlszustände zu erreichen.

 

Wie läuft ein Coaching ab?

Veränderung darf sich gut anfühlen und Energien freisetzen! Coaching ist ein Weg, der Sie lösungsorientiert und konkret auf Ihr Thema bezogen unterstützt. Ich arbeite mit Methoden aus dem Systemischen Coaching, dem NLP, der Achtsamkeitspraxis. Bei vielen Anliegen biete ich Ihnen auch Veränderungsarbeit durch Hypnose an.

Eine Coachingsitzung dauert in der Regel 90 Minuten. Je nach Anliegen und Ihren Möglichkeiten können wir die Länge der Sitzungen auch variieren.

In einem unverbindlichen Telefongespräch klären wir alle Fragen.